Village Candle – Erfahrungen, Favoriten & allgemeine Info

Village Candle Duftkerzen

Village Candle Duftkerzen erfreuen sich auch hierzulande immer größerer Beliebtheit. Lest hier mehr über meine Erfahrungen mit Village Candle, wo ich meine Village Candle Duftkerzen kaufe und was man sonst noch so über die Duftkerzen von Village Candle wissen muss.

Warum Village Candle?

Village Candle Gründer Paul Aldrich hatte experimentierte schon als Teenager in den 1970er Jahren mit den Wachsresten von Kerzen seiner Mutter. Als er in den 1990er Jahren arbeitslos wurde, erinnerte er sich an seine frühere Leidenschaft für Kerzen und begann, dieses Hobby zum Beruf zu machen. So entstand im Jahr 1993 die Marke Village Candle. Die Duftkerzen von Village Candle werden heute in Wells, im US-Bundesstaat Maine, hergestellt.

Hier in Österreich ist Village Candle im Gegensatz zu so manch anderem Hersteller von Duftkerzen noch eher unbekannt, ich gehe aber davon aus, dass die Marke bald auch hierzulande stärker vertreten sein wird. Über Online Händler sind derzeit bereits die Premium Round Duftkerzen von Village Candle (im dekorativen Glas, erinnern im Design stark an die „Konkurrenz“) sowie die sogenannten Simmerblends/Wax Melts (parfümiertes Duftwachs) erhältlich.

Die Premium Round Duftkerzen von Village Candle verfügen über ein Zwei-Docht-System. Dafür sprechen folgende drei Argumente: ein gleichmäßigeres Abbrennen der Duftkerzen, die Kerzen brennen zugleich aber nicht schneller ab als mit nur einem Docht – und zwei Flammen geben mehr Duft an den Raum ab als nur eine. Der Docht von Village Candle Duftkerzen ist übrigens absolut bleifrei und setzt sich nur aus Papier- und Baumwollbestandteilen zusammen.

Wo kann man Village Candle Duftkerzen kaufen?

Wie bereits weiter oben erwähnt, sind Village Candle Duftkerzen in Österreich (und meines Wissens auch in Deutschland) bislang nur über Onlineshops zu kaufen, im Handel habe ich sie jedenfalls noch nicht gesehen.

Village Candle bei Candle Dream

Candle Dream, mein Lieblingsshop für Duftkerzen, führt bereits seit einiger Zeit auch Village Candle Duftkerzen im Sortiment. Die Auswahl ist schon ziemlich umfangreich, sodass für jeden Geschmack etwas dabei sein müsste. Ich habe mittlerweile vier verschiedene Village Candle Düfte bestellt und fand alle toll. Die Kerzen werden immer perfekt verpackt, damit auch ja nicht zu Bruch geht, und mit DHL verschickt. Candle Dream ist zwar ein deutscher Onlineshop, in Österreich erreichen mich die Kerzen trotzdem sehr schnell, meist so ca. 3-4 Tage nach meiner Bestellung. Außerdem packt das Team von Candle Dream immer ein kleines Goodie bei, z.B. eine kleinere Duftprobe von einer anderen Duftkerze, sodass man auch immer wieder neue Düfte kennenlernen kann.

Meine Village Candle Favoriten

Ich habe bislang ja „nur“ 4 große Duftkerzen von Village Candle bestellt, aber zunehmend auch Wax Melts getestet. Bislang fand ich ausnahmslos alle Duftkompositionen gut und gelungen! Die Düfte sind einfach ganz anders als bei der Konkurrenz, richtig „rund“ und harmonisch – und besonders im Bereich „Outdoors“ (frische Düfte) hat die Marke eine Menge zu bieten, wie ich finde.

An dieser Stelle sei dennoch erwähnt, dass mein derzeitiger Top-Favorit von Village Candle Rio Carnival ist. Eternal und auch Black Bamboo teilen sich einen sehr respektablen zweiten Platz 🙂

Habt ihr schon Erfahrungen mit Village Candle Duftkerzen? Was sind eure Favoriten? Hinterlasst mir doch einfach einen Kommentar, ich freue mich immer, von euch zu lesen und mich mit euch auszutauschen!

Alles Liebe,

eure Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*