Yankee Candle – Season of Peace Review & Duftbeschreibung

Yankee Candle Season of Peace

Season of Peace ist Teil der Weihnachtsdüfte von Yankee Candle und bereits seit einigen Jahren Teil des weihnachtlichen Yankee-Sortiments.

Season of Peace von Yankee Candle – Infos zum Duft

Beschreibung von Season of Peace laut Yankee Candle:

Die stille und friedvolle Zeit umgeben von einer weißen und frischen Winterlandschaft verfeinert mit leichtem Moschusduft.

Kopfnote: geeiste Bergamotte, Minze, Pfefferminze
Herznote: Ylang Ylang, Maiglöckchen, weißer Patchouli
Basisnote: cremige Vanilleschote, Zeder, weißer Moschus

Duftkategorie: Festive (Weihnachtlich)

Wachsfarbe: weiß

Gekaufte & bewertete Größe: Tart (Wax Melt)

Mein Review zu Season of Peace

Season of Peace von Yankee Candle ist ein ganz feiner, frischer Duft. Zudem ist er sehr dezent, leider für meinen Geschmack schon viel zu wenig wahrnehmbar. Ich musste ihn ziemlich lang brennen lassen, ehe ich ein bisschen was davon wahrgenommen habe im Raum.

Am ehesten erinnert mich der Geruch an einen sanften, frischen Weichspüler mit einem Hauch Minze. Wenn ich direkt am angebrochenen Tart rieche, dring tatsächlich die Minze am stärksten in meine Nase. Ich bewahre meine Tarts jedoch in kleinen Plastiksäckchen auf und als ich Season of Peace nochmal geöffnet habe, ist mir zuerst die Basisnote Vanille aufgefallen.

Insgesamt ein total runder, stimmiger Duft… ein „stiller“, unaufdringlicher Duft. So stellt man sich die friedvolle „Season of Peace“ tatsächlich vor. Ist mir persönlich nur leider viel zu schwach im Duft.

Für das herrliche Label einer verschneiten Winterlandschaft, das die Sonne zum Glitzern bringt, gibts aber von mir volle Punktzahl.

Fazit

Duftkomposition: 7 von 10 Punkten
Duftintensität: 3 von 10 Punkten
Optik: 10 von 10 Punkten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*